archiv >szenische arbeiten >amy und die anderen

[home]

amy und die anderen.

Amy und die Anderen.

- die Abschlussarbeit des Szenischen Kurses 2o1o/11 -


Amy wohnt in New York. Sie hat ein Apartment, einen Job und einen Mann. Der Mann ist nicht zeugungsfähig. Das ist das Problem.
Stella wohnt in New Orleans. Sie hat ein Apartment und einen Mann. Der Mann schlägt sie. Obwohl sie schwanger ist. Das ist das Problem.
Agnes wohnt in einem schwedischen Kaff. Sie hat keinen Mann. Sie will auch gar keinen Mann, sondern lieber eine Frau. Das ist das Problem.

Drei Frauen, drei Lebensentwürfe. Wir verfolgen die Spuren, verirren uns, fallen und stehen wieder auf. Eine Collage zeitgenössischer Stücke.

Es spielten:
Pia Bartelt, Marie Jaksch, Marlene Kunz, Melina Stadtler, Anna Stieler und Daniel Lindenblatt

Die Aufführungen fanden am o6. und o7. Mai 2o11 im Mosaik statt.

Fotos
>von den Proben
>von der Kursfahrt nach Althüttendorf
>vom Sommerlux 2o1o

 

[zurück zu den szenischen arbeiten]