archiv >szenische arbeiten >ich bleibe so lange ich muss

[home]

ich bleibe so lange ich muss

ich bleibe so lange ich muss

- die Abschlussarbeit des Szenischen Kurses 2o12/13 -

da sind stella und blanche, die ungleichen schwestern. die eine hat sich in die stadt verkrümelt, die andere blieb auf dem land. so lange, bis alles verloren war. jetzt stehen sie sich gegenüber. und zwischen ihnen: ein mann.

und dann sind da hedda und brack. sie sind jung, unerfahren und denken, was kostet die welt. frau brack liebt das leben, frau gabler liebt ihre pistolen. und zwischen ihnen? auch ein mann. vielleicht könnte man ja....

und maggie und brick? irgendwas läuft schief. maggies kinderwunsch fruchtet einfach nicht. oder liegt es an brick? er trinkt und trinkt. und weiß nicht, wohin mit sich. ach ja, wieder ein mann. zwischen ihnen.

drei paare, ein problem: sie können nicht so, wie sie wollen. wie lange geht das gut?
wir zeigen berühmte szenen aus berühmten stücken.

Es spielten:
Lisa Gundlach, Laura Kaltwasser, Gesche Loft, Marlit Schardt, Kristian Schubert u.a.

Die Aufführungen fanden am 27. und 28. April 2o13 im Mosaik statt.

Fotos
>von den Proben im Februar 2o13
>von der Kursfahrt nach Althüttendorf
>vom Sommerlux 2o12

[zurück zu den szenischen arbeiten]